privathaus:

gelungene innenarchitektur mit den schiebetuerbeschlaegen astec b.700 und b.900

in dem 2015 erbauten privathaus erfolgt der zugang zum schlafbereich ueber eine rote holzschiebetuer, auf deren rueckseite die laufrollen des beschlags astec b.700  verborgen sind. die hochkant montierte edelstahlschiene unterstreicht den minimalistischen stil des objektes.

als verbindung zwischen schlafzimmer und badezimmer wurde ebenfalls ein produkt aus dem hause astec eingesetzt: der schiebetuerbeschlag b.900. auch dieser beschlag ist formal auf das wesentliche reduziert. befestigungselemente sind nicht erkennbar und die technischen funktionen sind im massiven tragstab integriert.

die stauraumnischen im bad wurden mit spiegeln, die auf dem schiebetuerbeschlag astec b.700 montiert sind, elegant verkleidet. eine leichte handbewegung genuegt, um die spiegel zu verschieben und den dahinterliegenden stauraum fuer kosmetikartikel etc.  zugaenglich zu machen.

bauherr:

privat

architekt:

waeschle architekten, balingen

verarbeiter:

schreinerei helmut gonser, albstadt

jahr:

2015

fotos:

frank luger