showroom leonhard:

raumtrennung mit astec schiebetuerbeschlag b.400

einfluegelige transparente schiebetuer, bestueckt mit dem schiebetuerbeschlag astec b.400, als trennung zwischen ausstellungsflaeche und buero. die schiebetuer faehrt beim oeffnen auf einer edelstahlschiene in eine wandverkofferung und ist zum gedaempften stoppen und selbsteinzug in die endposition mit einem tuerdaempfersystem ausgestattet.

als trennung zwischen ausstellungsflaeche und caf├ę wurde eine zweifluegelige anlage mit dem schiebetuerbeschlag astec b.400 installiert, die auf einer 7,8 m langen edelstahlschiene laeuft. die mit bunten mustern und schriften versehenen glaselemente sorgen fuer ein frisches und peppiges ambiente und werden beim oeffnen durch ein tuerdaempfersystem sanft in die endposition gezogen.

bauherr:

leonhard gmbh

architekt:

blocher partners, stuttgart

verarbeiter:

m3 raumsysteme gmbh, nagold

jahr:

2019

fotos:

typenraum